Aktionsprodukte - Nur für kurze Zeit!

Lack- und Farbenprüfmaschine Modell 200 und Wasch-und Scheuerbeständigkeitsprüfer Modell 494 MC zum Aktionspreis!

Nur für kurze Zeit - Unsere Produkte zum Aktionspreis!

(von August 2020 bis Dezember 2020)

Lack- und Farbenprüfmaschine Modell 200:

Lack- und Farbenprüfmaschine Modell 200

Bei der Lack- und Farbenprüfmaschine, Modell 200, handelt es sich um ein Tischgerät mit einem gusseisernen Maschinenkörper und einem Prüfzylinder. Durchführbar mit dem Modell 200 ist die ERICHSEN-TIEFUNGSPROBE an lackierten Blechen und Bändern bis zu 1,25 mm Dicke und einer Breite von 70 - 90 mm bei einer Zugfestigkeit von 400 N/mm². Das lackierte oder mit einem Schutzüberzug versehene Probeblech wird mit einem kugelförmigen Stempel in eine Matrize gedrückt und dabei so weit gedehnt, bis der Lack- oder sonstige Überzug reißt oder abblättert.

Wasch-und Scheuerbeständigkeitsprüfer Modell 494 MC:

Wasch-und Scheuerbeständigkeitsprüfer Modell 494 MC

Das Modell 494 MC, dient zur Beurteilung der Wasch- und Scheuerbeständigkeit sowie der Reinigungsfähigkeit von Beschichtungen (speziell Dispersionsfarben/“Wandfarben“). Durch die in einem weiten Bereich einstellbaren Parameter sind zusätzlich auch individuelle, bedarfsgerecht spezifizierbare Prüfthemen (z.B. zur Prüfung von Reinigungslösungen, etc.) möglich. Das nivellierbare Grundgerät ist mit einer Deckplatte zum Aufsetzen der Stahlwanne und mit einer integrierten Probenklemmvorrichtung versehen.