Sonderprüfungen
Zipfelausmessgerät, für Näpfchen 15-50 mm Durchmesser, max 100 mm Näpfchenhöhe
Sonderprüfungen

Zipfelausmessgerät Modell 126 Plus

Bestellnummer: 21230131
Unverbindliche Angebotsanfrage
Mit dem unten stehenden Button können Sie Produkte auf einen Merkzettel setzen, den Sie uns anschließend für ein unverbindliches Angebot zusenden.
Produkt auf den Merkzettel setzen

Sonderprüfungen

Zipfelausmessgerät Modell 126 Plus

Das Zipfelausmessgerät, Modell 126 Plus, wird für die axiale Vermessung von Tiefzieh-näpfchen und Rohdosen eingesetzt. Typische Normen sind DIN EN 1669 und ISO 11531. Das Gerät besteht aus einem Drehtisch, einem Backenfutter und einem vertikalen Messkopf (mit Messrolle und Längenmesstaster). Ein Backenfutter fixiert und zentriert das Näpfchen. Der Messkopf kann auf verschiedene Prüflingsdurchmesser und -höhen eingestellt werden. Der Messkopf erfasst während einer Umdrehung des Drehtisches die Gestalt der Näpfchenkante, die sogenannte Zipfligkeit.

Normen

  1. DIN EN 1669