UNIMAT® Basic 056
Materialprüfmaschine 20 kN, Zugprüfmaschine, Druckprüfmaschine, 700 Verfahrweg, 425 mm Arbeitsbreite
UNIMAT® Basic

056-Basic / 20 kN - 700/425

Bestellnummer: 00560151
Lieferzeit 3–4 Wochen
21710.00 €

Nettopreis zzgl. Umsatzsteuer. Verkauf ausschließlich an gewerbliche Käufer

hinzufügen

Fügen Sie das Modell Ihrem Merkzettel hinzu, den Sie uns anschließend für ein unverbindliches Angebot zusenden.

UNIMAT® Basic

056-Basic / 20 kN - 700/425

Die Universalprüfmaschine UNIMAT® BASIC 056 / 20 kN - 700/425 der Baureihe UNIMAT® BASIC ist eine schwere zweispindelige Ausführung mit einem seitlich angebauten Schaltschrank, an dem sich auch das Bedienpanel befindet (Folientastatur, LCD mit 2-zeiliger Anzeige: Kraft/Weg). Es steht dem Anwender folgende Ausführung zur Verfügung (inkl. Lastmesszelle 20000 N):

  • Prüfkraft 20 kN, Verfahrweg 700 mm / lichte Weite 425 mm

Die Prüfmaschine kann als Stand-Alone-Version und externem Windows-Programm betrieben werden.

Für Materialprüfmaschinen der Baureihe „BASIC“ mit höheren Nennkräften können wir Ihnen auf Wunsch gerne ein detailliertes Angebot unterbreiten.

Die kompakten und robusten Materialprüfmaschinen der Baureihe UNIMAT® BASIC sind für die schnelle und einfache Qualitätsprüfung konzipiert und werden mit einer Lastrahmenausführung von 3 kN, 5 kN, 10 kN und 20 kN angeboten. Aufgrund der robusten Konstruktion aus Aluminium und V2A sind diese Prüfmaschinen in der Produktionsüberwachung einsetzbar. Für den Antrieb der Fahrtraversen sind die Universalprüfmaschinen mit elektromotorischem Antrieb, Kugelumlaufspindel und Faltenbalg ausgestattet. Die Motor- und Maschinensteuerung sowie das Mess- und Regelsystem sind im Tischgehäuse integriert. Die Kraftmessung erfolgt über einen Dehnmessstreifen-Kraftaufnehmer. Alle Prüfmaschinen können als Stand-Alone-Version und externem Windows-Programm betrieben werden.

Technische Daten

Prüfkraft

20 kN

Wirkrichtung

Zug/Druck

Verfahrweg

700 mm

Arbeitsbreite

425 mm

Meßgröße 1

Kraft

Meßgröße 2

Spannung

Meßgröße 3

Dehnung

Messprinzip

DMS

Zubehör