Steinschlagprüfgerät MULTI GRIT TESTER 508
Steinschlagsimulation, SAE / ASTM, auch Beschuss-Schränke (z.B. für Räder)
Schlagfestigkeit

MULTI GRIT TESTER 508 SAE

Bestellnummer: 02790131
Unverbindliche Angebotsanfrage
Mit dem unten stehenden Button können Sie Produkte auf einen Merkzettel setzen, den Sie uns anschließend für ein unverbindliches Angebot zusenden.
Produkt auf den Merkzettel setzen

Schlagfestigkeit

MULTI GRIT TESTER 508 SAE

Das Multischlaggerät MULTI GRIT TESTER 508 SAE zeichnet sich, wie auch die VDA-Ausführung, durch gute Wiederholbarkeit und Vergleichbarkeit der Prüfergebnisse aus. Der Beschuss der Proben erfolgt mit definiertem Kies (gemäss ASTM D 3170), der durch Druckluft beschleunigt wird.
Es können,
abhängig von den Vorgaben weiterer Normen (meist von Fahrzeugherstellern), auch andere Beschussmaterialien verwendet werden.
Das Beschussmaterial wird durch einen einstellbaren Vibrationsförderer automatisch zugeführt.
Auf einem Multifunktionsdisplay können wahlweise der Arbeitsdruck, die Prüfzeit, die Einstellung des Vibrationsförderers sowie die Prüfungszählerstände total/temporär) abgelesen werden. Ein vorgeschalteter Druckluftspeicher gleicht Schwankungen im externen Druckluftnetz aus.
Der MULTI GRIT TESTER 508 SAE ist mit einer Proben-Klemmvorrichtung mit einstellbarem Beschusswinkel ausgestattet. Bei der Beschusswinkel Verstelleinheit kann die Orientierung der Probenplatte relativ zur Beschuss-richtung im Bereich 30° bis 90° in 15°-Schritten eingestellt werden.
Im Gegensatz zur "VDA“-Ausführung befindet sich beim MULTI GRIT TESTER 508 SAE die zu prüfende Probe während des gesamten Beschussvorgangs komplett innerhalb des Prüfraums.Aufgrund zahlreicher (normspezifisch bedingter) technischer Unterschiede beider Ausführungen, ist eine Prüfung nach VDA mit der SAE-Ausführung nicht vorgesehen und somit technisch ausgeschlossen.

Zweck und Anwendung: Der neue MULTI GRIT TESTER 508 SAE ist ein Steinschlagprüfgerät, welches im Gegensatz zur VDA-Ausführung mit einstellbarem Aufprallwinkel ausgestattet ist.

Prinzip der Prüfung: Eine definierte Zahl von Schlagkörpern mit vorgegebenen Eigenschaften trifft innerhalb eines wählbaren Zeitraums mit definierter Energie unter einem einstellbaren Aufprallwinkel auf die Probe.

Lieferumfang:

  • MULTI GRIT TESTER 508 SAE einschließlich Probenandruckvorrichtung mit einstellbarem Beschusswinkel
  • 1 kg Beschussmaterial (Kies)
  • Betriebsanleitung

Normen

  1. SAE J 400
  2. ASTM D 3170

Technische Daten

Antrieb

Elektropneumatisch

Portabel / Stationär

Stationär

Zubehör