Modell 200
Modell 200 Farben- und Lackprüfmaschine Detail
Modell 200 Farben- und Lackprüfmaschine
Lackprüfmaschine, Erichsen-Tiefung, bis 1,5 bei 400 N/mm2
Lack- und Farbenprüfmaschine

Modell 200

Bestellnummer: 00010131
Lieferzeit 3–4 Wochen
3200.00 €

Nettopreis zzgl. Umsatzsteuer. Verkauf ausschließlich an gewerbliche Käufer

hinzufügen

Fügen Sie das Modell Ihrem Merkzettel hinzu, den Sie uns anschließend für ein unverbindliches Angebot zusenden.

Lack- und Farbenprüfmaschine

Modell 200

Nur für kurze Zeit (August 2020 bis Dezember 2020) - Lack- und Farbenprüfmaschine, Modell 200 zum Aktionspreis!

Bei der Lack- und Farbenprüfmaschine, Modell 200, handelt es sich um ein Tischgerät mit einem gusseisernen Maschinenkörper und einem Prüfzylinder.

Durchführbar mit dem Modell 200 ist die ERICHSEN-TIEFUNGSPROBE nach DIN ISO 1520, ISO 1520, BS 3900 : Part E4, NF T 30-019 und SIS 18 41 77 an lackierten Blechen und Bändern bis zu 1,25 mm Dicke und einer Breite von 70 - 90 mm bei einer Zugfestigkeit von 400 N/mm². Das lackierte oder mit einem Schutzüberzug versehene Probeblech wird mit einem kugelförmigen Stempel in eine Matrize gedrückt und dabei so weit gedehnt, bis der Lack- oder sonstige Überzug reißt oder abblättert. Die Eindringtiefe des Kugelstößels bei Beginn der Zerstörung ist das Maß für die Qualität der Lackierung oder des Überzuges, bezogen auf die Dehnfähigkeit und Haftfestigkeit.

Diese einfache, handbetriebene Prüfmaschine eignet sich besonders für die Qualitätsprüfung in kleineren Verarbeitungsbetrieben von Lacken, Farben, Kunststoffbeschichtungen sowie Emaillierungen.

Lieferumfang:

  • Lack- und Farbenprüfmaschine, Modell 200
  • Prüfwerkzeug nach DIN EN ISO 1520, in Präzisionsausführung

Normen

  1. DIN EN ISO 1520
  2. DIN EN 13523-6

Technische Daten

Ziehkraft

30 kN

Ziehgeschwindigkeit

Manuell

Antrieb

Manuell

Prüfung 1

Erichsen-Tiefung

Portabel / Stationär

Stationär

Zubehör