Industriemechaniker/in, Ausbildung 2023


Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/in 2022 bei ERICHSEN

Ausbildungsberuf: Industriemechaniker/in Fachrichtung: Feinwerk- und Gerätetechnik, Ausbildung 2023

Ausbildungsbeginn:

bis zum 01.08.2023

Ausbildungsort:

Hemer

Stellenbeschreibung:

Die ERICHSEN GmbH & Co. KG wurde 1910 gegründet. Wir forschen, planen,
entwickeln, konstruieren, produzieren Geräte und Maschinen für folgende Anwendungsbereiche:

  • Blechprüfung
  • Oberflächenprüfung
  • Korrosionsprüfung
  • Materialprüfung

Als führender Hersteller weltweit bekannter Mess- und Prüfgeräte für Bleche, Anstrichstoffe und ähnliche Beschichtungen lassen wir alle Erfahrungen und Kenntnisse
auf diesem Spezialgebiet immer wieder in unsere Produkte einfließen.

Zusätzlich haben wir als Systemanbieter elektro-magnetische Schichtdickenmessgeräte,
Abriebprüfgeräte, Druckfarbenprüfgeräte, Klebstoffprüfgeräte und Farbdispergiergeräte
in unserem Produktangebot.

Für das Ausbildungsjahr 2023 suchen wir eine/n Auszubildende/n zum/zur Industriemechaniker/in (m/w/d) Fachrichtung: Feinwerk- und Gerätetechnik in Hemer.

Das erwartet Dich:

  • Herstellung von Bauteilen und Baugruppen mit allem was dazugehört, in 3,5 Jahren
  • Überwachung und Optimierung von Fertigungsprozessen
  • Reparatur und Wartung aufwendig konzipierter Prüfmaschinen aus aller Welt
  • Das Erlernen der Funktionsweise von Messsystemen und Prüfmaschinen
  • Erfahrene, aufgeschlossene Ausbilder
  • Eine abwechslungsreiche Ausbildung, in der Du lernst Kenntnisse zur erwerben und fachgerecht anzuwenden

Das bringst Du mit:

  • Interesse und Spaß an Maschinen sowie ein gutes technisches Verständnis
  • Sowohl Freude an Teamarbeit als auch die Fähigkeit selbstständig arbeiten zu können
  • Aufmerksamkeit und Kontaktfreude
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und die Fähigkeit logische Zusammenhänge und Abläufe leicht erfassen zu können
  • Einen guten Realschulabschluss

Obendrauf gibt es für Dich:

  • Aufgeschlossene Teams, die sich freuen Dich sehr bald begrüßen zu dürfen
  • Gelebtes Teamwork, offener Kommunikation und einer familienorientierten Unternehmenskultur
  • Ein modernes, dynamisches und vielseitiges Arbeitsumfeld
  • Ausgewählte Seminare, Workshops und Events, die Dich auch über Deine Ausbildungsinhalte hinaus bereichern und Dich sowohl persönlich als auch fachlich weiterentwickeln

Kontakt:

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich an die aufgeführte Adresse: volker.lindner@erichsen.de