Startseite / Oberflächenprüfung / Abrieb- und Scheuerfestigkeit

Abrieb- und Scheuerfestigkeit

Prüfgeräte zur Beurteilung der Wasch- und Scheuerbeständigkeit sowie der Reinigungsfähigkeit von Beschichtungen. Durch die in einem weiten Bereich einstellbaren Parameter sind zusätzlich auch individuelle, bedarfsgerecht spezifizierbare Prüfthemen (z.B. zur Prüfung von Reinigungslösungen, etc.) möglich.


Prüfgeräte zur Beurteilung der Wasch- und Scheuerbeständigkeit sowie der Reinigungsfähigkeit von Beschichtungen. Durch die in einem weiten Bereich einstellbaren Parameter sind zusätzlich auch individuelle, bedarfsgerecht spezifizierbare Prüfthemen (z.B. zur Prüfung von Reinigungslösungen, etc.) möglich.


Produktbeispiele:

Waschbarkeits- und Scheuerprüfgerät, Modell 494 MC

Microcontroller-gesteuertes Prüfgerät zur Beurteilung der Wasch- und Scheuerbeständigkeit sowie der Reinigungsfähigkeit von Beschichtungen (speziell Dispersionsfarben/“Wandfarben“). Durch die in einem weiten Bereich einstellbaren Parameter sind zusätzlich auch individuelle, bedarfsgerecht spezifizierbare Prüfthemen (z.B. zur Prüfung von Reinigungslösungen, etc.) möglich. Bei den Standardanwendungen wird eine matt-schwarze PVC-Folie beschichtet und ggf. definiert verunreinigt, in das Prüfgerät eingespannt und unter Einwirkung einer Waschflüssigkeit der Beanspruchung durch den bewegten Scheuerkörper ausgesetzt.

Original TABER® ABRASER Typ 5135

Die Beständigkeit gegenüber Abriebbeanspruchungen ist eine der wichtigsten mechanischen Verhaltenseigenschaften von Oberflächen. Bei den zur Prüfung des Abriebwiderstandes angewandten Methoden ist das Arbeiten mit dem TABER® ABRASER das üblichste und am weitesten verbreitete Verfahren. In zahlreichen nationalen und internationalen Normen wird auf dieses Prüfgerät ausdrücklich Bezug genommen. Mit dem Original TABER® ABRASER lassen sich Abriebprüfungen an Lackierungen und sonstigen Beschichtungen, wie z. B. Gummi, Papier, Leder, Keramik, textilen Flächengebilden und Metallen durchführen. Sowohl in der Forschung und Entwicklung als auch in der Produktions- und Qualitätskontrolle wird dieses Gerät eingesetzt.

Original TABER® ABRASER Typ 5155

Mit dem Duo-Abriebprüfgerät Original TABER® ABRASER 352 H (Typ 5155), können gleichzeitig zwei Abriebprüfungen mit unterschiedlichen Vorgabeparametern unabhängig voneinander durchgeführt werden.