Farbe

Farbbetrachtungskammern, Normlichtkammern, Farbbemusterung, Farbmessung, Farbmessgeräte, Farb- und Glanzmessgeräte


Die Wahrnehmung von Farbeindrücken kann individuell sehr unterschiedlich sein. Es ist weder möglich, Farbeindrücke vollständig im Gedächtnis zu behalten, noch in Worte gefasst weiter zu kommunizieren. Die moderne anwenderunabhängige Farbmessung gestattet die genaue Erfassung von Farbdaten zu deren Kontrolle, Vergleich, Rezeptierung usw. Da der Farbeindruck durch die Glanzeigenschaft beeinflusst werden kann, ist eine gleichzeitige Glanzmessung sinnvoll.

 

Produktbeispiele:

Farb- und Glanzmessgerät SPECTROMASTER 565

565-45.jpg

Farbe und Glanz prägen das Erscheinungsbild eines Gegenstandes. Zwei Proben mit gleicher Farbe, aber unterschiedlichem Glanz sehen visuell nicht gleich aus: die glänzende Oberfläche wird als dunkler und gesättigter empfunden. Um ein einheitliches Erscheinungsbild zu erzielen, müssen deshalb beide Effekte kontrolliert werden. Der SPEKTROMASTER misst im Vergleich zu den Farbmessgeräten der meisten anderen Anbieter, Farbe und Glanz gleichzeitig! Der Grund für eine Abweichung kann in jeder Situation eindeutig bestimmt werden.

Farbbetrachtungskammer MATCHMASTER 425 MC

425MC.jpg

Speziell Hersteller und Verarbeiter von Beschichtungsmaterialien sowie Gutachter beurteilen Farben und Oberflächen häufig visuell. Da ein objektiver visueller Farbvergleich nur unter konstanten und festgelegten Bedingungen möglich ist, stehen dem Anwender unsere vier kompakten Farbbeurteilungssysteme mit mehreren Lichtarten, für die Betrachtung und Bewertung von Farbmustern, wie z.B. Tinten, Farben, Plastik, Textilien, Papier, Farbstoffen und anderen farbigen Materialien, zur Verfügung; ideal für Kosmetik, Beschichtungen, Druck und Verpackung, Werbung und grafisches Design, Interieur- und Modedesign.