Helligkeit

Helligkeitsmessgerät für instrumentelle Tinting Strength-Bestimmung


Die Wahrnehmung von Helligkeit kann wie die von Farbeindrücken individuell sehr unterschiedlich sein. Es ist weder möglich, Helligkeitseindrücke vollständig im Gedächtnis zu behalten, noch in Worte gefasst weiter zu kommunizieren. Ein Helligkeitsmessgerät gestattet die genaue Erfassung von Helligkeitsdaten zu deren Kontrolle, Vergleich, Rezeptierung usw..
 

Produktbeispiel:

Helligkeitsmessgerät TINT TESTER 527

Der TINT TESTER 527, wurde speziell für Helligkeitsmessungen an dunklen, pastösen Prüfschichten (z. B. Auftragungen von Pigmentpasten bei der Tinting Strength-Bestimmung gemäß ASTM D 3265 und ASTM D 2745) entwickelt. Daneben gestattet dieses Modell auch die Messung von Normhelligkeitswerten an festen Proben (Lackschichten, Papier, Kunstoffoberflächen ect.).