Startseite / Oberflächenprüfung / Walzen-Auftragsgeräte für Druckfarben / Labor-/Pilotbeschichtungsanlage VCML

Labor-/Pilotbeschichtungsanlage VCML

Beschichtent und laminiert Papiere, Folien und Metallfolien im Rolle-zu-Rolle-Verfahren.

Labor-/Pilotbeschichtungsanlage VCML

Bestellnummer:

Unverbindliche Angebotsanfrage

Mit dem unten stehenden Button können Sie Produkte auf einen Merkzettel setzen, den Sie uns anschließend für ein unverbindliches Angebot zusenden.

Die Labor-/Pilotbeschichtungsanlage VCML ist besonders geeignet für den Einsatz in der Produktentwicklung, Qualitätskontrolle und Produktion kleiner Mengen spezialisierter Produkte.

Die Labor-/Pilotbeschichtungsanlage VCML bedruckt, beschichtent und laminiert Papiere, Folien und Metallfolien im Rolle-zu-Rolle-Verfahren. Es können verschiedene Beschichtungen wie Tinten, Farben, Lacke oder Klebstoffe sowohl auf Lösemittel- wie auf Wasserbasis aufgebracht werden.

Eigennschaften

  • Touch-Screen-Steuerung mit grafischem Aufbau
  • Servoantrieb mit einem Drehzahlbereich von 1 bis 70 m / min
  • Starrer Aluminiumrahmen
  • Integrierten elektrische und pneumatische Steuerung

 

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.