Korrosionsprüfgeräte

Beschichtungen werden durch Korrosion unterwandert und Produkte angegriffen. Um diese kostenintensiven Auswirkungen zu reduzieren, bietet ERICHSEN ein umfangreiches Prüfgeräteprogramm an. Irgendwann wird fast jedes Material von Korrosion befallen. Es gibt nur wenige Materialien, wie z.B. Edelmetalle, die der Korrosion lange standhalten. Saurer Regen, Abgase und andere Zivilisationseinflüsse Unterstützen die Vergänglichkeit von Werten.

Dank der hochentwickelten Korrosionsprüfgeräte von Erichsen kann die Wirkung von Salznebel und Schwitzwasser gemäß verschiedenster Normen und Standards untersucht und zuverlässig ermittelt werden.

Erichsen bietet Prüfgeräte für Salzsprühnebeltests (ASTM B117, ISO 9227, etc.), Korrosionswechseltests (PV 1210, VDA 233-102, etc.), Kondenswassertests (DIN EN ISO 6270-2, etc.) und viele weitere Korrosionsprüfungen nach allen gängigen Normen und Standards an.

Korrosionsprüfgerät

Korrosionsprüfgerät

Modell 606

Korrosionsprüfkammern, Salzsprühnebeltest, Kondenswassertest, 300 / 400 / 1000 / 2000 l Nutzvolumen, Salzsprühkammer in Basic- oder Standardausführung

Korrosionsprüfgerät

Korrosionsprüfgerät

Modell 608

Korrosionsprüfkammern, Wechselklimatest, Salzsprühnebeltest, Kondenwassertest, für eine oder zwei Salzsprühkammer(n) mit 400 / 1000 / 2000 l Nutzvolumen

Korrosionsprüfgerät

Korrosionsprüfgerät

CORROTHERM 610

Kondenswassertest, Salzsprühtest, 400 / 1000 l Nutzvolumen

Korrosionsprüfgerät

Korrosionsprüfgerät

Modell 618

Korrosionsprüfkammern, Salzsprühnebeltest, Klimawechseltest, Feuchteregelung, Tiefkühlung, 400 / 1000 / 2000 l Nutzvolumen

Korrosionsprüfgerät

Korrosionsprüfgerät

Auswertesystem QUANTIZ® / QUANTIZ® Light

Oberflächen-Analyse, Auswertesystem für Korrosionsproben, Kamerabasiert, automatische Auswertung

Korrosionsprüfgerät

Korrosionsprüfgerät

Kathodischer Delaminator Modell 602

Korrosionsschnelltest, Prüfung beschichteter Metalle, Erkennung Haftungsfehler/Pinholes/Blister